Bürotelefon:
05221-8759453
Volltextsuche
Hauptmenü
 
Verfolgen Sie Nachrichten des BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren
Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Tagungen & Kongresse >> ERGOMED-Kongress >> ERGOMED-Kongress Referentenvorstellung: Thomas Lipke

ERGOMED-Kongress Referentenvorstellung: Thomas Lipke

Veröffentlicht am 13.08.2014
Aktualisiert am 07.08.2014

Einmal wöchentlich stellen wir Ihnen hier die Referenten des ERGOMED-Kongresses 2014 vor.
Heute machen wir Sie mit dem Ergotherapeuten (MA) Thomas Lipke und seinem Thema "Kooperation statt Konfrontation - Stand und Perspektiven des Miteinanders der niedergelassenen Kassenärzte und der selbständigen Ergotherapeuten" bekannt.

Thomas Lipke Referent: Thomas Lipke (MA), Arnsberg

Thema: Kooperation statt Konfrontation - Stand und Perspektiven des Miteinanders der niedergelassenen Kassenärzte und der selbständigen Ergotherapeuten


Vortrag über 45 Minuten am 25.10.14, 14.20 - 15.05 Uhr



Persönliche Motive, Peergroups und gesetzlich-ökonomische Rahmenbedingungen bestimmen auch die Handlungslogik der Akteure in der ambulanten Heilmittelversorgung. Der Vortrag soll Hintergründe und Struktur zur Analyse des eigenen Alltagsverhaltens und das der möglichen Kooperationspartner in einer integrierten gemeindenahen Versorgung vermitteln. Er soll durch ein tieferes Verständnis des Gegenübers und eine Stärkung des Bewusstseins der eigenen Rolle helfen Konfrontationen zwischen den Professionen in kooperatives Verhalten zu wandeln. Der besondere Schwerpunkt liegt dabei systembedingt auf der Rolle des Hausarztes als Gatekeeper und Case Manager.


Zur Person:

Geboren 1966 in Solingen studierte Thomas F. Lipke nach dem Abitur am gymnasialen Zweig der kaufmännischen Schulen Wuppertal West zunächst im Lehramt an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf mit den Schwerpunkten Anglistik und Geographie.
Nachdem er das erste pädagogische Staatsexamen absolvierte wechselte er in den therapeutischen Bereich wo er 1997 an der Ergotherapieschule des Landschaftsverbandes Rheinland der Hochschulklinik Essen die staatliche Prüfung zum Ergotherapeuten absolvierte.
Nach einer zweijährigen Anerkennungszeit in der Kinderklinik in Wuppertal Barmen gründete Lipke mehrere interdisziplinäre Therapiepraxen mit erblindeten Verwaltungsangestellten für deren Führung er 2001 vom Landesministerium für Arbeit mit dem Preis „Einstellung ausgezeichnet“ anerkannt wurde.

Nach mehreren Jahren erfolgreicher Tätigkeit in der Ausbildung und Ausbildungsleitung von Ergotherapeuten und Altenpflegern mit den Schwerpunkten Neuropsychologie und Arbeitstherapie entschloss sich Herr Lipke erneut zum Studium. In seinem Bachelorstudium von 2009 bis 2012 beschäftigte er sich an der Fachhochschule Nordhessen besonders mit interdisziplinären Fragen in der Ausbildung von Therapeuten und Pflegern. Seit 2012 ist Lipke außerdem zertifizierter Handtherapeut.
In seiner Masterthesis zur Versorgungsforschung geschrieben an der Universität Bielefeld aus dem Jahr 2014 analysierte er die interprofessionelle Kooperation in der ambulanten Heilmittelversorgung.


Kontakt: praxis_lipke@gmx.de


Weitere Informationen zum ERGOMED-Kongress, zum Programm und der Anmeldung finden Sie folgend:
ERGOMED - Der Kongress für Ergotherapeuten und Mediziner

<<  zurück
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinium. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall weibliche und männliche Personen gleichermaßen gemeint.
© 2004-2016 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Disclaimer
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich