Bürotelefon:
05221-8759453
 
Verfolgen Sie Nachrichten des
BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Unterlagen für den Praxisalltag >> Einladung zur Konferenz: "Tut mir leid, mein Budget ist erschöpft" - Das Totschlagargument oder gar Chance auf mehr Umsatz für Ergotherapeuten?
Unterlagen für den Praxisalltag >> Regressprüfung >> Einladung zur Konferenz: "Tut mir leid, mein Budget ist erschöpft" - Das Totschlagargument oder gar Chance auf mehr Umsatz für Ergotherapeuten?
Tagungen & Kongresse >> Einladung zur Konferenz: "Tut mir leid, mein Budget ist erschöpft" - Das Totschlagargument oder gar Chance auf mehr Umsatz für Ergotherapeuten?

Einladung zur Konferenz: "Tut mir leid, mein Budget ist erschöpft" - Das Totschlagargument oder gar Chance auf mehr Umsatz für Ergotherapeuten?

Veröffentlicht am 23.08.2017
Aktualisiert am 08.09.2017

Anmeldefrist verlängert bis 13.9.2017

Nutzen Sie diese Gelegenheit und kommen Sie am Mittwoch, dem 20. September 2017 von 15 - 18 Uhr in den Kaiserhof, Hannover.

Konferenzprogramm

Empfang: Dieter Ross Vorstand der ARNI GmbH & Christine Donner Geschäftsführender Vorstand BED e.V.: 10 Min.

Moderation: Christine Donner

Themen:
  • Verordnen ohne Regressangst: Eine Mär oder Realität? - Ein Jurist klärt auf -
    Jurist Udo von Langssdorf und Mitarbeiter für den Arztverein Therapiefreiheit für Ärzte e.V. - 60 Min.
  • Gewusst wie! So geht Arztakquisition richtig
    - Ein Vertriebsprofi im Gesundheitswesen packt aus - 90 Min.
  • Neues zur Verordnungsabrechnung & Entlassmanagement
    - Das Abrechnungszentrum ARNI erklärt - 20 Min.


Liebe Praxisinhaber,

zusammen mit dem Mitarbeitermangel stellt die Verordnungsverweigerung von Ärzten aus Budgetgründen die größte Hürde für den wirtschaftlichen Erfolg einer Ergotherapeutischen Praxis dar.

Seit Jahresbeginn heißt es von Arztseite nun wieder einmal: "Tut mir leid, mein Budget ist erschöpft"!
Auf der Konferenz zeigen wir Ihnen, wie das klassische Totschlagargument von Ärzten, das die Ausstellung von Ergotherapeutischen Verordnungen verhindert, zukünftig ein mehr, statt ein weniger an Verordnungen für Sie auslöst und so für mehr Praxisumsatz sorgt.

Wie? Das erläutert Ihnen der Jurist Udo von Langsdorff vom Arztverein Therapiefreiheit für Ärzte e.V.

Im weiteren Verlauf der Veranstaltung zeigt Ihnen ein Arztvertriebsprofi Tricks, Tipps und Kniffe für eine erfolgreiche Arzt-Therapeuten-Kommunikation und deren Anbahnung als Therapeut für ein Mehr an Verordnungen - zum Wohle Ihrer Patienten.

Das Programm wird abgerundet durch das Aufzeigen der klassischen Stolperfallen bei der Verordnungsabrechnung & Neues zum Entlassmanagement über den Büroleiter des Abrechnungszentrum ARNI Herrn Hans-Christoph Weist.

Achtung: Die Anmeldefrist wurde bis zum 13.9.2017 verlängert.

An dieser Stelle bedanken wir uns vom BED e.V. im Namen aller Ergotherapeuten für die außergewöhnliche Unterstützung der Abrechnungsstelle ARNI, die die Kosten der Veranstaltung freundlicherweise übernimmt und damit eine Kostenfreiheit dieser Veranstaltung für Sie als Teilnehmer ermöglicht.

Hinweis: Sollten Sie nach einer erfolgreichen Anmeldung wider Erwarten doch nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, so teilen Sie uns das bitte unbedingt nach Kenntnis mit, damit an Ihrer Stelle ein Nachrücker in den Genuss dieser Veranstaltung und seiner relevanten Inhalte kommt.


Veranstaltungsort:
ORT: KAISERHOF Central Hotel, Ernst-August-Platz 4
30159 Hannover

Für Ihre Anmeldung schreiben Sie unter dem Stichwort: "Konferenz Hannover" einfach eine Mail mit an: m.ziehlke@arni-gmbh.de.
Wir benötigen lediglich Ihren Namen und den der weiteren Teilnehmer, wenn Sie gerne jemanden zur Veranstaltung mitbringen möchten,
oder Sie faxen die beiliegende Faxantwort an: 0511-3079439.

Sie haben noch Fragen?
Frau Ziehlke der ARNI GmbH ist jeden Werktag bis 13.30 Uhr für Sie da unter: 0511-3079429

Wir freuen uns auf Sie und eine großartige Veranstaltung.

Ihr
BED e.V.

<<  zurück
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinium. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall weibliche und männliche Personen gleichermaßen gemeint.
© 2004-2017 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Disclaimer
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich