Bürotelefon:
05221-8759453
 
Verfolgen Sie Nachrichten
des BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren
Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Berufspolitische Informationen >> BED e.V. besiegt die AOK Niedersachsen! Keine Vergütungsabsetzung wegen fehlender Arztunterschrift
Unterlagen für den Praxisalltag >> BED e.V. besiegt die AOK Niedersachsen! Keine Vergütungsabsetzung wegen fehlender Arztunterschrift
Berufspolitische Informationen >> Verbandspolitik >> BED e.V. besiegt die AOK Niedersachsen! Keine Vergütungsabsetzung wegen fehlender Arztunterschrift

BED e.V. besiegt die AOK Niedersachsen! Keine Vergütungsabsetzung wegen fehlender Arztunterschrift

Veröffentlicht am 06.07.2012

Wir freuen uns mit unseren Mitgliedern den ersten Sieg gegen die AOK Niedersachsen errrungen zu haben im Kampf gegen vollständige Vergütungskürzungen auf Grund von Formfehlern.
Das sollte alle Ergotherapeuten ermutigen nicht klein beizugeben sondern sich zu wehren, wenn Vergütungen gekürzt werden, insbesondere, wenn es sich um fehlende Arztunterschriften handelt!

Am 09.03.12 reichte der BED e.V. über seine Medizinrechtlerin Frau Beate Bahner Klage vor dem Sozialgericht Hannover gegen die AOK Niedersachsen ein:
Am 29.03. plädierte die AOK Niedersachsen auf Abweisung dieser Klage. Wir legten argumentativ nach.
Der 03.04. brachte keine neuen Erkenntnisse, denn es erfolgte seitens der AOK neuerlich die Ablehnung der Klage.
 
Dann wurde es zunächst still. Wir rechneten mit einem Gerichtsentscheid.
Am 12.06. jedoch kam die Wende.
Die AOK Niedersachsen erkennt die Kosten dem Grunde nach an.
Damit dürfen Verordnungen mit fehlender Arztunterschrift nicht abgesetzt werden, sondern müssen von der Krankenkasse an den Leistungserbringer zurückgesendet werden, damit dieser die fehlende Arztunterschrift nachbessern kann!
 
Folgend finden Sie das Schreiben der AOK Niedersachsen, indem die Kosten dem Grund nach anerkannt werden:

<<  zurück
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinium. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall weibliche und männliche Personen gleichermaßen gemeint.
© 2004-2016 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Disclaimer
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich