Bürotelefon:
05221-8759453
Volltextsuche
Hauptmenü
 
Verfolgen Sie Nachrichten des BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter
oder besuchen Sie unsere Fanpage bei facebook
facebook
 

Häufig gestellte Fragen >> Arbeitsrecht

FAQ - Arbeitsrecht

Bin ich als Arbeitgeber/Dienstherr in der Haftung, wenn mein Mitarbeiter mit seinem privaten Auto zu Hausbesuchen fährt und dabei einen Unfall verschuldet?
Alle juristischen Erläuterungen werden bei dieser Antwort außen vor gelassen, um den Fall nicht zu abstrakt werden zu lassen.

Schlussendlich ist es so:

Wenn Sie als Arbeitgeber im Arbeitsvertrag eine Zusatzvergütung (in Form von Kilometergeld oder ähnliches) festlegen und ausdrücklich dort erwähnen, dass diese Zahlung nicht ausschließlich für den Verschleiß gilt, sondern auch für den Abschluss einer gültigen Vollkasko, dann werden Sie als Arbeitgeber bei einem Autounfall Ihres Arbeitnehmers nicht in Regreß genommen und/oder der Regreß kann juristisch abgewehrt werden.

Bei der Vereinbarung einer Zusatzvergütung mit dem Arbeitnehmer ist die steuerlich höchstzulässige Kilometerpauschale von derzeit 0,30 € nicht ausreichend. Insgesamt ist eine adäquate Gegenleistung zur Abdeckung des Unfallrisikos zu vereinbaren.

Das Fehlen einer solchen Vereinbarung und der daraus resultierenden Vergütung, kann den Arbeitgeber in immense Schwierigkeiten bringen.

Möchten Sie kein Entgelt für die Arbeitnehmer zahlen, so rät sich eine Dienstreisekaskoversicherung an. Es ist eine betriebswirtschaftliche Kalkulation, wann sich welches Vorgehen rechnet und die bessere Variante darstellt.

Für kleine Praxen ist meist die oben genannte Variante günstiger und schneller zu realisieren.
<<  zurück      <<  zur FAQ-Übersicht
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinium. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall weibliche und männliche Personen gleichermaßen gemeint.
© 2004-2014 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Disclaimer
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich