Bürotelefon:
05221-8759453
 
Verfolgen Sie Nachrichten
des BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren
Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Literatur >> Tiergestützte Therapie

Ergotherapeutische Literatur

Tiergestützte Therapie

Tiergestützte Therapie

Der Hund als Co-Therapeut in der Ergotherapie
Junkers, Anja
Schulz-Kirchner Verlag, 1. Auflage, 2013
49,99 EUR
Bestellmöglichkeit: u.a. bei   ergoXchange
Buchbeschreibung
  • Sind Sie stolzer Besitzer eines zuverlässigen Hundes?
  • Kennen Sie sich im verhaltensgerechten Umgang mit Tieren aus?
  • Möchten Sie gerne Ihr Tier in der Therapie einsetzen?
Tiere üben auf uns Menschen eine große Faszination aus. Sie fesseln unser Interesse, binden unsere Aufmerksamkeit und erwecken ein weites Spek­trum an Gefühlen.

Da liegt es nahe, sich diese Vorteile auch in der Therapie zunutze zu machen. So werden Tiere, und im Besonderen Hunde, unter anderem eingesetzt:
  • zur funktionsbezogenen Behandlung von Menschen mit Behinderungen.
  • zur Förderung und zum Erhalt von Alltagskompetenzen in Senioren- und Pflegeheimen.
  • zur Stärkung von Sozialkompetenzen in Kindergärten und Schulen.
  • zur Resozialisierung im Strafvollzug.
Die in der Tiergestützten Therapie erfahrene Autorin orientiert sich an der ICF. Auf dem aktuellen Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse werden alle vorgestellten Maßnahmen der ICF-Domäne "Aktivitäten und Partizipation (Teilhabe)" zugeordnet und sind so auch für Außenstehende begründbar.

Dieses Buch
  • gibt Ihnen einen sehr guten Überblick über die Entwicklung und Standards der Tiergestützten Therapie.
  • führt Sie in verschiedene Methoden der Tiergestützten Therapie ein.
  • hilft Ihnen bei der Auswahl geeigneter Ausbildungsangebote für Ihren Hund.
  • gibt Hilfestellungen für die Konzepterstellung und Qualitätssicherung.
  • stellt Ihnen 44 Anwendungsbeispiele der Tiergestützten Therapie vor, die Sie umgehend umsetzen können.
Jede (Ergo)Therapeutin, die Tiere liebt und sie gerne in der Therapie einsetzen möchte, erfährt in diesem Buch viel Wissenswertes über den klientenzentrierten Einsatz des Tieres und erhält notwendige Begründungen für eine zielorientierte Intervention.
Bewertungen von Ergotherapeuten
Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinium. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall weibliche und männliche Personen gleichermaßen gemeint.
© 2004-2016 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Disclaimer
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich