Bürotelefon:
05221-8759453
 
Verfolgen Sie Nachrichten
des BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren
Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Archiv:

Folgend können Sie Ihre Suche in unserem Archiv auf Kategorie und/oder Erscheinungsjahr einschränken.

Kategorie:    Erscheinungsjahr:
Sortieren nach:  Titel aufsteigendabsteigend  |  Datum aufsteigendabsteigend
Veröffentlicht am 23.12.2016

Uns erreichte folgende Anfrage, welche wir hiermit gerne an Sie weiter leiten:

Sehr geehrte Damen und Herren,
im Rahmen meiner Bachelorarbeit im berufsbegleitenden Studiengang “Angewandte Therapiewissenschaften” der Hochschule Fresenius in Köln führe ich eine Befragung von Ergotherapeuten/innen zum Thema “Berufskulturelle Selbstreflexion zur Identifizierung einer ergotherapeutischen Berufsidentität” durch.
Zielgruppe sind deutsche Ergotherapeuten/innen, die als Heilmittelerbringer tätig sind, sowohl ohne als auch mit akademischer Weiterbildung.
Veröffentlicht am 16.12.2016

Es gibt vor allem für Ärzte relevante Neuerungen ab 01. Januar 2017 im Bereich der Heilmittelverordnungen. Wir berichteten darüber bereits ausführlich in unseren Artikeln Ab 1.1.2017: Neue Verordnungsvordrucke und Besondere Verordnungsbedarfe und Langfristige Genehmigung in Heilmittelrichtlinie konkretisiert - gültig ab 2017., welche Sie gerne an Ihre verordnenden Ärzte weiter geben können.
Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat nun zu diesem Thema ebenfalls eine Praxisinformation heraus gegeben.
Veröffentlicht am 16.12.2016

Besuchen Sie uns auf der Therapiemesse Leipzig, dem bedeutendsten nationalen Branchentreff vom 16.-18. März 2017.
Für Ihre kostenfreien Tagestickets senden Sie uns einfach eine E-Mail an info@bed-ev.de mit dem Betreff "Therapiemesse". Gerne lassen wir Ihnen dann zwei Ticketcodes zukommen, welche Sie im Online-Ticketshop einlösen können. Sollten Sie weniger oder mehr als zwei Tickets benötigen, teilen Sie uns dies bitte einfach in Ihrer E-Mail mit, damit wir Ihnen die gewünschte Anzahl übermitteln können.
Sie finden uns auf der Messe am Eckstand G26 gemeinsam mit unserem Kooperationspartner ARNI.
Veröffentlicht am 15.12.2016

Anzeige:
Die Technische Universität Kaiserslautern bietet ein weiterbildendes Master-Fernstudium "Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten" an. Dieses Studium kann berufsbegleitend aufgenommen werden. Es richtet sich unter anderem auch an Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung, da das Studium seit dem WS 2012/2013 auch von beruflich Qualifizierten ohne ersten Hochschulabschluss aufgenommen werden kann. Voraussetzung hierfür ist die erfolgreiche Teilnahme an einer Eignungsprüfung; die Bewerbungsfrist läuft vom 01. November bis zum 31. Januar.
Veröffentlicht am 9.12.2016

Soeben haben wir vom GKV-Spitzenverband die Zusicherung erhalten, dass für alle Verordnungen mit Ausstellungsdatum bis einschließlich 30.06.2017 die Verwendung eines alten Formulars noch toleriert wird.
Weisen Sie jedoch am Besten jeden Arzt im ersten Halbjahr 2017 auf die Verwendung der neuen Verordnungsformulare hin, wenn dieser noch ein altes Formular verwendet.
Beachten Sie auch unseren Artikel Ab 1.1.2017: Neue Verordnungsvordrucke und Besondere Verordnungsbedarfe.
Veröffentlicht am 9.12.2016

Vor dem Hessischen Landessozialgericht ging es in zweiter Instanz um die Auseinandersetzung eines unserer Mitgliedspraxen mit der Knappschaft als verantwortliche Zulassungsstelle aller Primärkassen in Hessen.
In den Zulassungsempfehlungen heißt es bezogen auf ergotherapeutische Praxen wörtlich:
"Die Praxisräume mu¨ssen eine Therapiefläche von mindestens 30 qm aufweisen. Dabei muss die Therapiefläche mindestens in einem Raum 12 qm umfassen. ..."
Die Knappschaft in Hessen forderte davon abweichend jedoch, dass jeder Therapieraum mindestens 12 qm groß sein müsse und verweigerte entsprechend die Zulassung bei einer Praxis, die diese Vorgabe nicht erfüllt. Unser Mitglied ließ dies aber nicht widerspruchslos mit sich geschehen und klagte mit Unterstützung des BED.
Veröffentlicht am 9.12.2016

Offenbar beurteilt das Bundessozialgericht die Frage, ob für im Hausbesuch durchgeführte Behandlungen ein leerstehender Behandlungsraum in der Praxis vorgehalten werden muss, für so grundsätzlich, dass die Revision der Gegenseite zugelassen wurde.
Wir hatten in zweiter Instanz ein klares Urteil erstritten, welches unsere Auffassung zu diesem Thema klar bestätigte.
Die Gegenseite hatte gegen die Nicht-Zulassung der Revision Beschwerde eingelegt. Dieser Beschwerde wurde nun statt gegeben.
Veröffentlicht am 9.12.2016

Bezüglich einiger Behandlungsarten und deren Abrechnung gibt es zwischen den einzelnen Kassenarten und in den unterschiedlichen Bundesländern unterschiedliche Regelungen. Dies ist z.B. bei der psychisch-funktionellen Behandlung als Belastungserprobung der Fall. Wenn Sie eine Verordnung mit Belastungserprobung bekommen, kontrollieren Sie daher zunächst bei welcher Kasse der Patient versichert ist und welche Regelungen diesbezüglich dann in Ihrem Bundesland (Praxissitz) gelten. Die Einzelheiten können Sie unserem Stichwort Belastungserprobung entnehmen.
Veröffentlicht am 9.12.2016

Wo gearbeitet wird, passieren manchmal auch Fehler. Das ist menschlich und in den meisten Fällen nicht dramatisch.
So hatte ein Arzt versehentlich einen falschen Indikationsschlüssel, nämlich EX2 aus dem Bereich Physiotherapie, auf einer ergotherapeutischen Verordnung notiert und die behandelnde Therapeutin diesen Formfehler übersehen.
Nach Absetzung durch die Kasse empfahlen wir der Therapeutin den Indikationsschlüssel durch den Arzt korrigieren zu lassen und die Verordnung erneut zur Abrechnung einzureichen. Die Vergütung wurde mittlerweile gezahlt.
Veröffentlicht am 7.12.2016

Gerne stellen wir Ihnen heute unseren neuen Kooperationspartner, das ASB-Bildungszentrum in Leipzig, vor.
Der ASB Regionalverband Leipzig e.V. bietet erstmalig in Kooperation mit dem Bundesverband Gedächtnistraining e.V. die Ausbildung zum Gedächtnistrainer an. Ausgebildete Gedächtnistrainer sind befähigt mit Menschen jeden Alters und mit unterschiedlicher Leistungsfähigkeit eigenverantwortlich und qualifiziert Gedächtnistrainingskurse durchzuführen. Besonders in der Erwachsenen- und Seniorenarbeit, im Bereich der Lernförderung bei Kindern und Jugendlichen, in der Ergotherapie sowie Alten- und Krankenpflege, bei Managerseminaren oder im Betrieblichen Gesundheitsmanagement sind Gedächtniskurse von großer Bedeutung.
zurück    Seite 4 von 103    weiter
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinium. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall weibliche und männliche Personen gleichermaßen gemeint.
© 2004-2017 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Disclaimer
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich