Bürotelefon:
05221-8759453
Volltextsuche
Hauptmenü
 
Verfolgen Sie Nachrichten des BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren
Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Berufspolitische Informationen >> BED e.V. berichtigt falsche Beschreibung der Ergotherapie in der Presse
Berufspolitische Informationen >> Verbandspolitik >> BED e.V. berichtigt falsche Beschreibung der Ergotherapie in der Presse

BED e.V. berichtigt falsche Beschreibung der Ergotherapie in der Presse

Veröffentlicht am 16.10.2012
Aktualisiert am 26.10.2012

Herr Ledermüller, eines unserer Mitglieder machte uns auf einen Artikel der Zeitschrift Baby und Familie aufmerksam, wofür wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken.
Darin wurde in der Oktoberausgabe eine falsche Beschreibung der Ergotherapie, als auch eine negativ bewertende Meinungsäußerung vom Leiter der Kinder- und Jugendpsychiatrie der LVR-Klinik zur Ergotherapie veröffentlicht.
 
Wir haben dies deutlich beim zuständigen Wort & Bild Verlag moniert und erwarten nun eine Stellungnahme für den unsachlichen Artikel.
 
Wir nutzen an dieser Stelle die Gelegenheit unsere Mitglieder auch für die Zukunft zu bitten uns weiterhin sämtliche Artikel zur Information zu senden, die ein falsches Bild der Ergotherapie der Öffentlichkeit vermitteln, damit wir diese umgehend richtigstellen können.
 
Folgend finden Sie den Artikel, sowie unser Schreiben an den Verlag mit Anhängen.

Bei Fragen dazu stehen wir Ihnen wie immer gerne zur Verfügung.

Ergänzung vom 26.10.2012:

Der Artikel von Baby & Familie zieht seine Kreise:
Hannover Zeitung: Warum Kinder mit kleinen Auffälligkeiten nicht immer gleich in Therapie müssen
 
Wir haben den Artikel in der Hannover Zeitung umgehend kommentiert.
 
Mittlerweile haben wir eine Rückmeldung vom Wort & Bild Verlag erhalten.
Der Verlag entschuldigt sich für die Fehldefinition der Ergotherapie und wird in seiner nächsten Ausgabe (für die kommende Ausgabe wurde bereits der Redaktionsschluß eingeleitet) eine Korrektur auf einer vielgelesenen Seite von Baby & Familie vornehmen und die Bedeutung der Ergotherapie dabei herausstellen.

Ergänzung vom 26.03.2013:

Die Redakteurin Frau Köhle versprach eine Korrektur und entschied sich in der Folge gar für einen eigenen Artikel zur Ergotherapie, der die Bedeutung der Ergotherapie und seine Wirksamkeit besonders herausstellt.

Doppelseitiger Artikel zur Wirksamkeit und Bedeutung der Ergotherapie in der Apothekenzeitschrift Baby & Familie der Märzausgabe 2013



<<  zurück
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinium. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall weibliche und männliche Personen gleichermaßen gemeint.
© 2004-2016 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Disclaimer
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich