Bürotelefon:
05221-8759453
 
Verfolgen Sie Nachrichten
des BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren
Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Aktuelles

Folgend finden Sie eine Übersicht aktueller Informationen und Beiträge.
Ältere Artikel können Sie über unser Archiv oder die jeweilige Themenrubrik im Seitenmenü einsehen.
Veröffentlicht am 18.11.2016

Bringen Sie Ihre wissenschaftliche Expertise bei der Überarbeitung der S1-Leitlinie "Zervikale Radikulopathie" zu einer S2k-Leitlinie ein. Die Leitlinie ist angemeldet bei der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.).
Wir suchen einen Mandatsträger, welcher im Auftrag des BED e.V. die Ergotherapie auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand vertritt.
Aus Ihrer Bewerbung mit kurzer Begründung sollte hervor gehen, warum Sie prädestiniert sind für die bestmögliche Vertretung bei dieser Leitlinienbearbeitung. Ihre fachliche Qualifikation ergibt sich aus Ihrem mitgeschickten Lebenslauf.
Veröffentlicht am 16.11.2016

Widerspruch bei Rechnungsabsetzung lohnt sich! Dies können viele unserer Mitglieder aus eigener Erfahrung bestätigen, wie z.B. die folgenden fünf Fälle wieder belegen:
Veröffentlicht am 09.11.2016

Schreiben des BED e.V an die Abgeordneten des Bundestages:

Sehr verehrte Abgeordnete, Sehr verehrter Abgeordneter,
Morgen am 10.11.2016 findet die 1. Lesung des Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetzes HHVG im Bundestag statt. Nach Sichtung des Inhaltes kritischer Stimmen, dass die Bundesregierung überhaupt für 2 Jahre die Grundlohnsummenbindung von den Vergütungspreisen der Heilmittelerbringer abkoppeln will, sehen wir uns veranlasst die Situation der Heilmittelerbringer im Hinblick auf die drohenden gesamtwirtschaftlichen Folgen bei Unterlassung der Entkopplung für Deutschland in der beigefügten Anlage noch einmal ganz deutlich zu machen.
Veröffentlicht am 07.11.2016

Es ist nach Durchsicht des aktuellen BARMER GEK HEIL- UND HILFSMITTELREPORTS 2016 schwer vorstellbar, dass dieser von Fachleuten geschrieben worden sein soll, wenn man sich mit dessen Inhalten ernsthaft auseinandersetzt. Ungenauigkeiten durch den Vorstandsvorsitzenden der BARMER GEK selbst, wie der Hinweis, dass der Heil- und Hilfsmittelreport nun das 7. Mal erschienen ist, obwohl es sich um den 13. Report handelt, wovon 6 lediglich vor der Fusion mit der BARMER von der GEK erstellt wurden, muten noch harmlos an.
Hatten sich die letzten Reports zu einer wissenschaftlichen Broschüre gemausert, fällt dieser Report sowohl qualitativ als auch quantitativ wieder in die Steinzeit zurück.
Bloße Vermutungen werden darin als Fakten verkleidet und führen beim Laien oder Halbwissenden zu falschen Rückschlüssen mit tragischen Konsequenzen, wenn die Politik so einem halbseidenen jedoch vermeintlich seriösen Report erliegt oder er dem ein oder anderen Vertreter gar zu pass kommt. Um das auszuschließen, wird nachfolgend die Kernthese dieses Reports widerlegt.
Veröffentlicht am 07.11.2016

Die DAK hat auf ihrer Internetseite Informationen zur Heilmittelabrechnung eingestellt.
Achten Sie in Ihrem eigenen Interesse darauf, dass diese Vorgaben eingehalten werden und melden Sie uns wie gewohnt jede Absetzung, damit wir Sie unterstützen können, Ihre Vergütung zu erhalten.
Veröffentlicht am 03.11.2016

Der Senior Experten Service (SES) ist an uns heran getreten mit einem interessanten Angebot für Ergotherapeuten im Ruhestand oder mit langjähriger Berufserfahrung, die ihre Kenntnisse und Talente an andere im In- und Ausland vermitteln möchten:

Der SES ist eine Stiftung der Deutschen Wirtschaft, deren Tätigkeit auch durch die öffentliche Hand gefördert wird. Als größte Ehrenamt- und Entsendeorganisation für Fach- und Führungskräfte suchen wir ständig Fachleute, die nach Ausscheiden aus dem Berufsleben oder wenn sie über 30 Jahre alt sind oder bereits langjährig erworbenes Wissen besitzen, die dieses gerne anwenden und vermitteln möchten. Die Einsätze, besonders im Bereich der Ergotherapie, dauern zwischen 3 und 6 Wochen. Die Kosten für Reisen ins Ausland, Unterkunft und Verpflegung sowie die Versicherung werden übernommen.
Veröffentlicht am 31.10.2016

Es gibt neue Preisvereinbarungen mit den Primärkassen für Rheinland-Pfalz und das Saarland sowie der Knappschaft für Sachsen.
Unseren selbständigen Mitgliedern stehen die Preislisten auf unserer Seite zum Download zur Verfügung.
Veröffentlicht am 28.10.2016

„Den ersten Block, HT1-HT3, habe ich nun an der AFH absolviert und ich merke wie komplex und gleichzeitig interessant das Thema Hand ist“, so Frau Isabel Steins über Ihre ersten Erfahrungen die Sie bei der Weiterbildung zur zertifizierten Handtherapeutin gemacht hat. Frau Steins ist die Gewinnerin des BED e.V.-Stipendiats zur zertifizierten Handtherapeutin gemeinsam mit der AfH.
Die ersten Bausteine seien sehr gut aufeinander abgestimmt, so dass man immer wieder von den vorangegangenen Kursen profitieren kann. Dies führt zu einem besseren Verständnis und dazu, dass man das, was man gelernt hat, gut in die Praxis umsetzen kann, erläutert Frau Steins weiter. Die Weiterbildung im Einzelnen beschreibt die Stipendiatin wie folgt:
Veröffentlicht am 21.10.2016

Wichtige Information für unsere selbständigen Mitglieder in Sachsen-Anhalt.
Veröffentlicht am 21.09.2016 - Aktualisiert am 21.10.2016

Wir fordern:
=> leistungsgerechte Vergütung,
=> Entbürokratisierung
=> Abschaffung der Richtgrößen
=> Mitbestimmungsrecht im gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA)
=> attraktive Ausbildungsbedingungen

Nach den sehr erfolgreichen Veranstaltungen in Leipzig, Essen und Kiel findet die nächste Demonstration zu diesem Thema am 22. Oktober 2016 in München statt.
zurück    Seite 2 von 5    weiter
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinium. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall weibliche und männliche Personen gleichermaßen gemeint.
© 2004-2016 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Disclaimer
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich