Bürotelefon:
05221-8759453
 
Verfolgen Sie Nachrichten des
BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Berufspolitische Informationen >> Saarland Heilstätten GmbH SHG verweigert Ausbildungsvergütung
Ausbildung/Weiterbildung >> Saarland Heilstätten GmbH SHG verweigert Ausbildungsvergütung

Saarland Heilstätten GmbH SHG verweigert Ausbildungsvergütung

Veröffentlicht am 21.06.2019

Mit Wirkung ab dem 01.01.2019 ist im Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD) eine Ausbildungsvergütung vereinbart worden für Auszubildende in betrieblich-schulischen Gesundheitsberufen, die in Verwaltungen und Betrieben ausgebildet werden, die unter den Geltungsbereich des TVöD fallen. 

Dies betrifft auch die Fachschüler und Personen im ausbildungsintegrierenden Studium an der Saarland Heilstätten GmbH (SHG). Die SHG zahlt jedoch bis heute keine Vergütung an Auszubildende, welche bereits vor dem 01.01.2019 ihre Ausbildung begonnen haben. Eine Einschränkung der Regelung auf erst ab Januar 2019 begonnene Ausbildungen ist jedoch tarifvertraglich nicht geregelt und daher nicht gerechtfertigt. 

Die Schüler und Studenten fordern die ihnen zustehende Ausbildungsvergütung. Vonseiten der SHG wurde mittlerweile den Fachschülern ein neuer Ausbildungsvertrag und die rückwirkende Vergütung angeboten, wohingegen Menschen mit denselben Ausbildungsinhalten, welche zusätzlich einen Studienabschluss anstreben, selbst dies verwehrt wird. Als Begründung wird die fehlende Rückdeckung über die gesetzlichen Krankenkassen angeführt. 

Die ausbildungsintegrierend Studierenden der SHG veranstalten daher eine Mahnwache von Montag, 24.06.19 um 11.55 Uhr bis Dienstag, 25.06.2019 um 12.05 Uhr in Saarbrücken auf der Aktionsfläche zwischen Galeria Kaufhof und Leo´s Jeans in der Bahnhofstraße.

<<  zurück
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinum. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint.
© 2004-2020 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Datenschutz
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich