Bürotelefon:
05221-8759453
 
Verfolgen Sie Nachrichten des
BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Unterlagen für den Praxisalltag

Im folgenden haben Sie einen Überblick über die aktuellsten Beiträge in der Rubrik Unterlagen für den Praxisalltag.
Veröffentlicht am 16.11.2004 - Aktualisiert am 09.07.2019

Hier haben wir für Sie alle Vergütungspreislisten für ergotherapeutische Leistungen zum Download bereitgestellt.
Veröffentlicht am 05.07.2019

Ab sofort finden unsere selbständigen Mitglieder die aktualisierten Preislisten der Primärkassen (RVO) und Ersatzkassen (vdek) mit den Preisen ab 1.7.2019 für jedes Bundesland und jede Kassenart auf unserer Webseite:

Unterlagen für den Praxisalltag >> Vergütungspreislisten
Veröffentlicht am 03.07.2019

Gerne stellen wir Ihnen heute unseren neuen Kooperationspartner vor:

Senso-Care ist seit 2000 der Online-Spezialist auf dem Gebiet von Materialien für die sensorische Integration.
Mit über 1000 einzigartigen Produkten verfügt Senso-Care über das größte Sortiment an Hilfsmitteln und erzieherischem Spielzeug unter einem Dach.

Mitglieder des BED e.V. erhalten 10% Rabatt auf die gesamte Bestellung.
Veröffentlicht am 03.07.2019

Gerne stellen wir Ihnen heute unseren neuen Kooperationspartner vor:

Verbandsmitglieder des BED profitieren künftig von attraktiven Sonderkonditionen beim Erwerb von MediFox therapie – der idealen Softwarelösung für therapeutische Praxen. Von der Terminvergabe über die Abrechnung bis zur Bargeldverwaltung bildet MediFox therapie sämtliche Funktionalitäten des täglichen Praxisalltags ab und überzeugt dabei durch eine intuitive Bedienung.
Veröffentlicht am 26.06.2019 - Aktualisiert am 28.06.2019

Ab 01.07.2019 gelten bundesweit einheitliche Höchstpreise für alle bestehenden Preislisten der gesetzlichen Krankenkassen (=Primärkassen) und Ersatzkassen (vdek). Die Preisliste enthielt in Position X4213 zunächst einen zu niedrigen Preis, worauf wir den GKV-Spitzenverband hingewiesen haben. Der korrekte Preis lautet 65,35 Euro. Der GKV-Spitzenverband hat die Korrektur bereits vorgenommen -> diese wurde mit der nächsten Aktualisierung veröffentlicht.

Die bisherigen Preislisten sowie die derzeitigen Verträge gelten im Wortlaut weiterhin.

Ersetzt werden ab 1.7.2019 lediglich die Preise für die jeweiligen Positionsnummern, wobei das "X" hier für "5" steht, X4103 gibt also z.B. den Preis für 54103 an.

Es können mit den jeweiligen Kassen nur die Positionen abgerechnet werden, die auch in den bisherigen Preislisten enthalten sind. Dies betrifft beispielsweise Parallelbehandlungen, Beratung zur Integration ins häusliche und soziale Umfeld sowie die weiterhin unterschiedlichen Hausbesuchsregelungen je nach Preisliste.
Veröffentlicht am 03.05.2019 - Aktualisiert am 27.06.2019

Wie angekündigt stellen wir hier eine Liste aller höchsten bisher vereinbarten Vergütungspreise sortiert nach Bundesländern zur Verfügung sowie die daraus resultierenden ab 1.7.2019 bundesweit gültigen Vergütungspreise nach TSVG. Diese finden Sie in der letzten Zeile der Tabelle.

Bezüglich der Hausbesuchsvergütungen gibt es regional noch unterschiedliche Regelungen und bisher steht noch nicht fest, wie die bundesweite Regelung hier ausfallen wird. Wir werden Sie über den weiteren Verlauf informieren.
Veröffentlicht am 26.06.2019

Laut Liste des GKV-Spitzenverbandes vom 24.06.2019 verzichtet die BKK EVM mittlerweile auf den Genehmigungsvorbehalt bei Verordnungen außerhalb des Regelfalles.
Veröffentlicht am 07.02.2011 - Aktualisiert am 26.06.2019

Die hier nachfolgenden Daten bezüglich Genehmigungspflicht für ergotherapeutische Verordnungen außerhalb des Regelfalles werden vom BED e.V. regelmäßig aktualisiert.
Veröffentlicht am 16.01.2019 - Aktualisiert am 03.06.2019

Hier finden Sie die in den Bundesländern jeweils gültigen Beihilfefähigen Höchstsätze für Bundes- und Landesbeamte.
Veröffentlicht am 17.05.2019

Im Heilmittelkatalog sind die formalen Vorgaben festgeschrieben, welche eingehalten werden müssen, damit die Behandlung durchgeführt werden darf und die Verordnung abgerechnet werden kann. Bei der derzeitigen Überarbeitung der Heilmittelrichtlinie werden diesbezüglich übrigens einige Erleichterungen berücksichtigt.

Im Moment bis voraussichtlich April 2020 gilt jedoch noch die aktuelle Heilmittelrichtlinie und bezüglich möglicher Änderungen auf Verordnungen die jeweiligen unterschiedlichen Regelungen in den diversen Rahmenverträgen.
zurück    Seite 1 von 54    weiter
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinum. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall weibliche und männliche Personen gleichermaßen gemeint.
© 2004-2019 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Datenschutz
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich