Bürotelefon:
05221-8759453
 
Verfolgen Sie Nachrichten des
BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Berufspolitische Informationen

Im folgenden haben Sie einen Überblick über die aktuellsten Beiträge in der Rubrik Berufspolitische Informationen.
Veröffentlicht am 22.10.2021

Liebe Mitglieder des BED e.V.,

am Freitag den 10.12.2021 findet die BED-Mitgliederversammlung
über die Videoplattform Goto-Meeting statt.

Uhrzeit: 17.00 – 20.00 Uhr
Veröffentlicht am 24.04.2020 - Aktualisiert am 21.10.2021

Folgende Übersicht inkl. der entsprechenden Quellen und Verlinkungen auf die Originale wird von uns im laufenden Prozess jeweils aktualisiert.
Veröffentlicht am 20.03.2020 - Aktualisiert am 30.09.2021

Zur schnelleren Orientierung gibt es hier zusätzlich eine Übersicht über die wichtigsten Themen:
Veröffentlicht am 19.08.2021 - Aktualisiert am 30.09.2021

In der ab 01. Oktober 2021 geltenden Corona-Schutz-Verordnung des Landes NRW wurden nun auch die medizinisch notwendigen Behandlungen von der 3-G-Regel ausgenommen, sodass ärztlich verordnete Heilmitteltherapien wieder uneingeschränkt bei allen Patient:innen durchgeführt werden können.

Wir freuen uns, dass die Forderung des BED e.V. damit nun auch in NRW umgesetzt wurde.
Veröffentlicht am 24.09.2021

Unsere politische Intervention hatte Erfolg: In der seit 22.09.2021 geltenden Corona-Schutzverordnung des Landes Niedersachsen ist nun auch die Heilmittelerbringung als medizinisch notwendige körpernahe Dienstleistung von der 3-G-Regel ausgenommen worden. Nach Bremen und den Klarstellungen in Hessen sowie Änderungen in NRW, die im Grunde ausdrücklich nur noch Personen ausschließen, die eine Testung schlicht verweigern, ist damit in allen Bundesländern die Versorgung der Bevölkerung mit Heilmitteln wieder sicher gestellt, siehe 3-G-Regel bei körpernahen Dienstleistungen.
Veröffentlicht am 24.09.2021

Wir haben die Parteiprogramme in Verbindung mit den Rückmeldungen auf die Wahlzettel aus dem BED-Wahllokal mit den einzelnen Themen abgeglichen und in einer zusammenfassenden Übersicht dargestellt. Daraus ergibt sich eine kompakte Übersicht zu den Wahlprogrammen, die natürlich keine abschließende Aufzählung sein kann, aber Hinweise auf die Gewichtung von Themen bei möglichen Koalitionsverhandlungen gibt.

Wenn Themen in einem Wahlprogramm nicht auftauchen, bedeutet dies nicht zwangsläufig, dass eine Partei dafür nicht eintreten würde, zeigt aber Prioritäten und gibt Hinweise, welche Punkte wichtig für die einzelnen Parteien sind.
Veröffentlicht am 23.09.2021

Im BED Wahllokal können Interessierte thematisch Schwerpunkte setzen, die ihnen für die zukünftige Heilmittelversorgung wichtig sind und dies an die relevanten Politiker:innen übermitteln.

(Hier geht es zum BED-Wahllokal https://wahllokal.bed-ev.blog/)
Aus den öffentlich zugänglichen Wahlprogrammen und den Antworten auf unseren Wahlzettel fassen wir die Positionen der Parteien zusammen.
Veröffentlicht am 23.09.2021

Im BED Wahllokal können Interessierte thematisch Schwerpunkte setzen, die ihnen für die zukünftige Heilmittelversorgung wichtig sind und dies an die relevanten Politiker:innen übermitteln.

(Hier geht es zum BED-Wahllokal https://wahllokal.bed-ev.blog/)
Aus den öffentlich zugänglichen Wahlprogrammen und den Antworten auf unseren Wahlzettel fassen wir die Positionen der Parteien zusammen.
Veröffentlicht am 23.09.2021

Im BED Wahllokal können Interessierte thematisch Schwerpunkte setzen, die ihnen für die zukünftige Heilmittelversorgung wichtig sind und dies an die relevanten Politiker:innen übermitteln.

(Hier geht es zum BED-Wahllokal https://wahllokal.bed-ev.blog/)
Aus den öffentlich zugänglichen Wahlprogrammen und den Antworten auf unseren Wahlzettel fassen wir die Positionen der Parteien zusammen.
Veröffentlicht am 22.09.2021

Wahlzettel zur Heilmittelversorgung in den Wahlprogrammen der Parteien

Wie positionieren sich die Parteien zu den Themen unseres Wahlzettels in ihren Wahlprogrammen?
zurück    Seite 1 von 75    weiter
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinum. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint.
© 2004-2021 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Datenschutz
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich