Persönliche Beratung unter:
05221-8759453
 
Verfolgen Sie Nachrichten des
BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Ergotherapie >> Umfragen zu Studienzwecken >> Interviewpartner*innen aus der Profession der Ergotherapie zur Erarbeitung einer Good Practice in der synchronen Videokommunikation gesucht

Interviewpartner*innen aus der Profession der Ergotherapie zur Erarbeitung einer Good Practice in der synchronen Videokommunikation gesucht

Veröffentlicht am 08.07.2021

Gerne unterstützen wir die wissenschaftliche Auseinandersetzung im Bereich Ergotherapie und veröffentlichen hier Aufrufe zu Studienteilnahmen.

Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass diese Studien unabhängig von und ohne Einflussnahme des BED e.V. durchgeführt werden. Insofern ist der BED in keinerlei Hinsicht verantwortlich für die Inhalte und Fragestellungen der Studien oder die in den Umfragen erhobenen Daten.




Aufruf zur Teilnahme an einem Interview zum Thema:
„Good Practice synchroner Videokommunikation innerhalb von Pflege und Therapie nach ICF Kriterien - Eine Mixed Methods Untersuchung anhand von episodischen Interviews und eines Online-Fragebogen mit Expert*innen und Patient*innen“

Zur Erarbeitung einer Good Practice in der synchronen Videokommunikation suche ich aktuell Interviewpartner*innen aus der Profession der Ergotherapie.

Eine kurze Beschreibung des Promotionsvorhabens finden Sie hier.

Folgende Einschlusskriterien sind für die Interviewpartner*innen vorgesehen:
  • Volljährigkeit
  • Einwilligungsfähigkeit
  • Ausreichende Deutschkenntnisse
  • Erfahrung der Expert*innen und Patient*innen in der Durchführung von synchronere Videokommunikation in den Bereichen Pflege und Therapie (z.B. Videosprechstunden, Videoberatung, Videocoaching etc.)
  • Nur bei Expert*innen:
    • Zugehörigkeit zu den Professionen Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Pflege
    • Arbeitsfeld entspricht einer Organisationsebene über der direkten Arbeitsebene, z.B. therapeutische und pflegerische Führungskräfte in Praxen oder Kliniken mit entsprechendem Erfahrungswissen

Das Interview wird ca. 30 Minuten dauern.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Norbert Lichtenauer
M.Sc. Gesundheits- und Pflegewissenschaften
B.Sc. Ergotherapie
OTH Regensburg, Fakultät für angewandte Sozial- und Gesundheitswissenschaften
<<  zurück
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinum. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint.
© 2004-2021 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Datenschutz
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich