Unterlagen für den Praxisalltag >> Fachsprachenprüfung bei Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in Gesundheitsfachberufen

Fachsprachenprüfung bei Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in Gesundheitsfachberufen

Veröffentlicht am 15.09.2022

Fachkräfte aus Gesundheitsfachberufen, welche das Anerkennungsverfahren ihres ausländischen Berufsabschlusses durchlaufen und die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung in Deutschland beantragt haben, müssen nach den Bestimmungen der einschlägigen Berufsgesetze „über die für die Berufsausübung erforderlichen Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen“ (Eckpunktepapier der 92. Gesundheitsministerkonferenz (GMK) vom 05./06. Juni 2019).

Bisher wurden diese Kenntnisse alleinig über ein Zertifikat des Sprachniveaus B2 (Logopäd*innen: C2) nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) nachgewiesen. Die allgemeinsprachlichen Zertifikate reichen laut GMK jedoch nicht zur Überprüfung der im spezifischen Berufsalltag geforderten Sprachkenntnisse aus.

Daher hat die 92. GMK Eckpunkte für eine Fachsprachenprüfung festgelegt, die in Form einer Einzelprüfung zu erfolgen hat und aus den folgenden Teilen besteht:

  • Berufsangehörigen-Patienten-Gespräch (20 min ohne Vorbereitungszeit)
  • Berufsangehörigen-Berufsangehörigen-Gespräch (20 min ohne Vorbereitungszeit)
  • Anfertigen eines berufstypischen Schriftstückes (20 min ohne Vorbereitungszeit)

Bei der Fachsprachenprüfung wird ein bundeseinheitliches Vorgehen unter Einbeziehung des Förderprogramms Integration durch Qualifizierung – IQ (Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch und IQ-Landesnetzwerke) angestrebt.

Grundsatz

Die Überprüfung der für die Berufsausübung erforderlichen deutschen Sprachkenntnisse ist Aufgabe der jeweiligen Anerkennungsstellen in den Bundesländern. Ergotherapeut*innen mit ausländischer Berufsqualifikation sollten sich daher bei der für die Anerkennung ihrer Berufsqualifikation zuständigen Stelle nach konkreten Informationen zu Ablauf und Ausgestaltung der Sprachprüfung erkundigen.

Beachten Sie zudem unsere Stichwortinfo „Ausländischer Berufsabschluss“ und geben Sie die Informationen an potenzielle Fachkräfte weiter.

Bayern

In Bayern müssen Physio- und Ergotherapeut*innen bereits seit dem 01. Mai 2022 eine Fachsprachenprüfung absolvieren, verantwortlich für die Prüfungen ist das Bayerische Landesamt für Pflege. Ab dem 01. Oktober 2022 folgen in Bayern weitere Gesundheitsfachberufe.

Detailliertere Informationen zur Fachsprachenprüfung für Ergotherapeut*innen in Bayern finden Sie unter https://www.lfp.bayern.de/fachsprachenpruefung

Auf unserer Webseite arbeiten wir teilweise sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinum. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint.
Verfolgen Sie Nachrichten des
BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich