Bürotelefon:
05221-8759453
 
Verfolgen Sie Nachrichten des
BED e.V. auch bei
Follow BEDVerband on Twitter facebook
oder abonnieren Sie unseren
Alle relevanten Brancheninformationen erhalten Sie als Mitglied unmittelbar über die
BED e.V. Supergruppen direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC.
 

Ausbildung/Weiterbildung >> BED e.V. Standpunkt zur Akademisierung
Presse >> Pressemitteilungen >> BED e.V. Standpunkt zur Akademisierung
Über Uns >> BED Standpunkte >> BED e.V. Standpunkt zur Akademisierung

BED e.V. Standpunkt zur Akademisierung

Veröffentlicht am 17.07.2013
Aktualisiert am 05.07.2019

Um es sofort auf den Punkt zu bringen: Der BED e.V. unterstützt die grundständige (also schulische) Ausbildung und forciert zusätzlich die akademische Ausbildung in Wissenschaft und Lehre, sowie bei Fachlichen Leitern mit umfangreicher Personalverantwortung.

Aus der zukünftigen Bedeutung der Ergotherapierenden für unsere Volkswirtschaft, für unser Gemeinwesen als auch für das Gesundheitswesen selbst, ergibt sich die Anforderung an eine möglichst hohe Attraktivität des Ergotherapieberufes, damit möglichst viele Menschen diesen wichtigen Beruf auch ergreifen.

Für solch eine maximale Attraktivität des Ergotherapieberufes​ mit Blick auf den Fachkräftemangel und die demographische Entwicklung, mit denen ein höherer Wettbewerb der Berufe untereinander um Fachkräfte verbunden ist, ist eine äußerste Durchlässigkeit des Berufes zu empfehlen, denn:
Bildungsverläufe werden von persönlichen, sozialen und institutionellen Faktoren beeinflusst und verlaufen daher nicht geradlinig​.

Menschen mit niedrigeren Bildungsabschlüssen sollen daher die Möglichkeit erhalten mit einer zweijährigen Ausbildung in den Beruf einzusteigen und erst später nach und nach weitere Bildungsniveaus zu erreichen, sofern sie dies wünschen. Dies entspricht auch dem Gedanken des Lebenslangen Lernens.

Akademisierung und praxisnahe Ausbildung widersprechen sich über diesen Weg nicht mehr, sondern werden miteinander kombiniert. Wer bereits über einen höheren Bildungsabschluss verfügt und das wünscht, steigt direkt in einer höheren Stufe ein.

Dieser Gedanke ist ein Urgedanke der Ergotherapie: Die Menschen werden genau dort abgeholt, wo sie gerade stehen.
  • Bildungsstufe 1: Assistent der Ergotherapie - 2-jährige Ausbildung 
  • Bildungsstufe 2: Praktischer Ergotherapeut – 3 jährige Ausbildung 
  • Bildungsstufe 3: Bachelor of Occupational Therapy – 4-jährige Ausbildung 
  • Bildungsstufe 4: Master of Occupational Science – 5-jährige Ausbildung 
  • Bildungsstufe 5: Professur
Die Möglichkeit des Hochschulstudiums ist in die Regelversorgung zu überführen, denn: Eigene Forschung ist wichtig, weil die Übertragbarkeit von internationalen Studienergebnissen auf verschiedene Staaten wegen ihrer eher dürftigen Vergleichbarkeit der Gesundheitssysteme in vielerlei Hinsicht nur sehr bedingt gegeben ist.
Hinzu kommen erschwerend sprachliche Barrieren, weil die Studien in einer anderen Sprache verfasst wurden, die eine Übertragung zusätzlich behindern, zumindest jedoch zeitlich hemmend wirken.
Zudem muss die Forschung durch eigene Berufsangehörige erfolgen, statt durch berufsfremde Professionen, denn: Niemand weiß so gut um den jeweiligen Forschungsbedarf einer Berufsgruppe, wie ein Angehöriger dieser Berufsgruppe selbst.

Welch positive Auswirkungen eigene Forschung im Land durch die eigene Berufsprofession auf die Entwicklung der Gesundheit der Bevölkerung eines Landes hat, zeigte Bernard Haufiku (Gesundheitsminister, Namibia) eindrucksvoll während des World Health Summit 2017.
<<  zurück
Auf unserer Webseite arbeiten wir sprachlich dem Duden entsprechend mit dem generischen Maskulinum. Dies bedeutet, dass die allgemein bekannte verallgemeinernde, grammatikalisch männliche Bezeichnung gewählt wird. Hiermit sind in jedem Fall Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint.
© 2004-2021 Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V. Impressum - Datenschutz
Verband BED e.V. Gründung Existenzgründung Ergotherapie Verband Verein Ergotherapeuten Bundesverband Sanierung Selbstständigkeit Beratung Existenz Förderung Deutschland Gemeinschaft Ergo Medizin Gesundheit Heilmittelrichtlinien Ergotherapie Praxis Existenzgründung DVE Mitglied Therapie Therapeut Anatomie Physiologie Elternratgeber Ergotherapie Frühförderung Geriatrie Gesetze Berufsratgeber Neurologie Orthopädie Pädiatrie Psychiatrie Psychologie Psychomotorik Rheumatologie Sprachtherapie Theorie Verband Ergotherapie Pflege Motorikförderung Ergotherapie www.bed-ev.de Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Verband für Ergotherapeuten in Deutschland Homepage für Ergotherapie Verband der Ergotherapie ergotherapeutischer Bundesverband Ergotherapie in Deutschland deutscher Verband für Ergotherapeuten Deutscher Ergotherapieverband Bundesverband für Ergotherapeuten ergoXchange Deutscher Verband der Ergotherapeuten Ergotherapie in den Niederlanden Ergotherapie in der Schweiz Ergotherapie in Österreich